plasma behandlungen


Wie funktioniert der Plasma-Pen und wo setzt man ihn ein?

 

In unserem Studio arbeiten wir mit dem PlasM Plasma-Pen, welcher ein deutsches Produkt ist und komplett in Deutschland gefertigt wird. Es ist uns wichtig, unseren Kundinnen stets Qualität anzubieten. Dies gewährleisten wir durch die Materialien und Werkzeuge welche wir verwenden und selbstverständlich durch gewissenhafte Arbeit.

 

Über die Spitze des Plasma Pens wirkt – ohne direkten Kontakt mit der Haut – ein ionisierter Lichtbogen (das Plasma) auf der Hautoberfläche. Das im Zuge dieses schmerzarmen Verfahrens generierte Plasmalicht verdampft die Haut punktuell in den gewünschten Arealen und führt demnach zu einer Verringerung der Hautfläche. Die wundervolle Konsequenz? Ihre Haut wird in diesen Bereichen gezielt und sichtbar gestrafft!

Ein Behandlungserfolg ist in der Regel schon während, oder direkt im Anschluss der Behandlung zu erkennen. Die behandelten Areale straffen zusätzlich in den nächsten Wochen noch nach. 

 

Eingesetzt wird der Plasma-Pen vor allem bei der Ober- und Unterlidstraffung (Schlupflider), der Reduktion von Falten und der Entfernung von leichten Hautmakeln.